Sammelbestellung

Meine nächste Sammelbestellung mache ich am 10. März.
(Häufig richte ich mich mit den Terminen für Sammelbestellungen nach den Angeboten der Woche.) Ich richte mich da übrigens gerne nach meinen Kunden!

Samstag, 28. Februar 2015

Etwas für Abenteurer und SAB die Zweite

Es gibt mal wieder eine Geburtstagskarte für Männer. Meinen "Test-Männern" hat sie gefallen.
Die Karte habe ich sowohl bei Narelle als auch bei Angela gesehen.


Als wäre die Sale-a-Bration-Aktion noch nicht gut genug, legt Stampin' Up! für den März noch eine Schippe drauf: Die Auswahl der Gratisprodukte wird um zwei Stempelsets, ein Zubehörset und ein Designerpapierset erweitert.

http://www2.stampinup.com/de/documents/Flyer_SAB2_demo_Feb1715_DE.pdf

Ein Klick auf das Bild öffnet den Flyer. Zusätzlich gibt es auf der rechten Seitenleiste einen Schnellzugriff.

Einige Demo-Kolleginnen hatten schon die Gelegenheit, die neuen Produkte zu streicheln:
Jasmin
Simone
Dörthe

Kreative Grüße
M@ggie
Built for Free Using: My Stampin Blog

Samstag, 21. Februar 2015

Windeltorte

Mit dieser Windeltorte wurde eine neue Erdenbürgerin begrüßt.
Als Vorlage diente mir ein Foto aus dem alten Katalog (2013-2014).


Für eine Windeltorte sollte man ca. anderthalb (Folien-)Packungen Windeln der Größe 2 oder 3 rechnen. Ich habe immer drei zusammen gerollt, mit einem Gummiband fixiert und dieses Dreierpack dann in den Ring gestellt.


Das verwendete Stempelset "Zoo Babies" eignet sich einfach perfekt für alles rund um das Thema Baby und Kinder.


Die Fähnchen können auch z.B. für die erste Geburtstagstorte verwendet werden, wenn die Windeln längst aufgebraucht sind.

Wie die Blume gemacht wird, zeigt Charlotte in diesem Trickkiste-Video.

Kreative Grüße
M@ggie
Built for Free Using: My Stampin Blog

Samstag, 14. Februar 2015

Mit Wow-Effekt...

... zum Geburtstag gratulieren, das kann man mit dieser Karte. Inspiriert hat mich dabei die Karte von Paula Reid, auch wenn ich ein anderes Stempelset benutzt habe (Sale-a-Bration "Zum großen Tag"). Aber die Idee, dass beim Rausziehen die Torte Kerzen bekommt und bunt wird, hat mir so gut gefallen, dass ich es sofort ausprobieren musste. Stempel anmalen ist zwar eigentlich so gar nicht mein Ding, aber hier gefällt es mir ganz gut.



Auf den Fotos kann man es schon ganz gut erkennen: ich habe ein neues Spielzeug... Ein kleines Fotostudio. Ist übrigens gar nicht so teuer wie man denkt. Ich schaffe einfach nicht, die Fotos bei Tageslicht zu machen, deshalb habe ich entschieden, dass es auch ohne geht!

Wer den Trick hinter der Karte wissen möchte, sollte mit dem Stichwort "Magic Card" suchen. Z.B. Dawn erklärt es ganz nett. Auf Englisch, ja, aber das stört keinen großen Geist, um mal mit Karlsson vom Dach zu sprechen.

Ich nehme mit dieser Karte an der Tizzy Tuesday Challenge teil.

Kreative Grüße
M@ggie


Built for Free Using: My Stampin Blog

Samstag, 7. Februar 2015

Ganz schlicht...

... im Minimaldesign kommt diese Männer-Geburtstagskarte daher. Durch die Prägung ist es aber nicht ZU wenig, wie ich finde... (Nur zu weit oben...ups...) Das richtige Stichwort wäre wohl "Goldener Schnitt"... Ich werde es zu Herzen nehmen!
Gefunden bei Fanny.


Verwendete Farben: Flüsterweiß, Espresso, Savanne.
Ich könnte mir im Übrigen auch den Holzstempel (z.B.) statt des geprägten Musters vorstellen.

Wer noch mehr "Männergeeignetes" sucht, dem darf ich empfehlen, auf meiner Pinterest-Seite vorbei zu schauen. Dort habe ich ein paar Anregungen gesammelt. Auf der linken Seite meines Blogs habe ich außerdem eine Verlinkung eingefügt.

Kreative Grüße
M@ggie

Built for Free Using: My Stampin Blog

Samstag, 31. Januar 2015

Kuchen...

...essen wir doch alle gern, oder? Und was wäre ein Geburtstag ohne Kuchen?

Dieses Thema wird von dem tollen Sale-a-Bration-Stempelset "Zum großen Tag" aufgegriffen. Dazu habe ich ein wenig herum experimentiert. Es sollte unbedingt eine MÄNNER-Geburtstagskarte werden. Eigentlich habe ich die Osterkarte auf Seite 34 im Frühjahr-Sommer-Katalog nachgebastelt. Sieht man aber wohl nur noch mit Fantasie...


Zunächst habe ich mir mit der neuen Anhängerstanze "Eleganter Anhänger" (die sich im übrigen etwas versteckt im Frühjahr-Sommer-Katalog auf Seite 35) ein Stück Farbkarton ausgestanzt.
Gestempelt habe ich mit VersaMark und anschließend embosst mit Curry-Gelb. Das macht das Stempelmotiv sehr plastisch.
Den Hintergrund bildet ein Stück aus dem Sale-a-Bration-Designerpapier "Die schönste Zeit".
Als Farben habe ich Bermudablau, Aquamarin und Curry-Gelb verwendet, die sich auch alle im Designerpapier wiederfinden.

Normalerweise zeige ich ja nur die Vorderseite der Karte... die Innenseite und den Umschlag gestalte ich aber auch immer passend. In diesem Fall gibt es innen noch einen kleinen Briefumschlag für das Geldgeschenk, und auch auf dem Umschlag muss man das Thema natürlich wiederfinden!
Für den Verschluss des kleinen Briefumschlags habe ich beidseitig einen Tropfen Kleber antrocknen lassen - hält!


Noch eine Kleinigkeit in eigener Sache... Den ganzen Januar über habe ich es ja schon ausprobiert und es gefällt mir ganz gut so... Ich habe festgestellt, dass ich doch lieber bastle als blogge, und dass bloggen mehr Zeit kostet als man so denkt... Deshalb wird es nur noch einen Beitrag in der Woche geben, und zwar samstags, dafür wird dieser Beitrag aber auch etwas ausführlicher ausfallen. Ich hoffe, dass ist in eurem Sinne!

Wer noch mehr Ideen zu diesem fantastischen Stempelset sehen möchte, sollte auch unbedingt nach dem englischen Names suchen: "Big day", zum Beispiel bei Pinterest.

Kreative Grüße
M@ggie
Built for Free Using: My Stampin Blog

Samstag, 17. Januar 2015

Vogelhäuschen

Auf den letzten Metern vor Weihnachten wurden bei mir noch Einladungen zum Kindergeburtstag in Auftrag gegeben. Ganz klassisch mit Klappkarte und Umschlag finde ich für diesen Anlass ein wenig überdimensioniert, deshalb habe ich mich für eine kleine quadratische Umschlagkarte entschieden, die mit einer Banderole verschlossen wird.

Die Geburtstagsgäste sollten Vogelhäuschen bauen und das sollte auf der Einladung möglichst schon erkennbar sein. Auch der Bezug zum Winter durfte nicht fehlen (Anfang Januar...), darum auch die weiß embossten Schneeflöckchen.


Das Format habe ich so gewählt, dass vier Exemplare aus einem Blatt Craft Karton entstehen. (Papiergröße 6 x 6 inch, mit dem Envelope Punch Board auf allen vier Seiten jeweils stanzen und falzen bei 3 inch)

Der Vogel ist aus dem alten Stempelset "Glück" und die Schneeflocke aus dem alten Stempelset "Snow Swirled".

Kreative Grüße
M@ggie

Built for Free Using: My Stampin Blog

Samstag, 10. Januar 2015

So froh!

Und? Habt ihr auch schon eure Favoriten im neuen Katalog und in der Sale-a-bration-Broschüre gefunden? Ich hatte leider aus diversen Gründen noch nicht so viel Zeit, die schönen Sachen aus dem neuen Katalog auszuprobieren, aber an diesem eine Stempelset konnte ich einfach nicht vorbei gehen: "So froh". Das passt irgendwie, man kann mich damit tatsächlich erfreuen! :-D
Damit nicht genug: Auch meine Sammelbesteller (und sicher auch noch ein paar andere ;-) ) können sich über folgende Karte freuen, die ich im Prinzp aus der Broschüre nachgebastelt habe.



Die Blüte habe ich in drei Farben gestempelt. Und zwar bin ich nach der Empfehlung von Stampin' Up! gegangen und habe mit dem "kleinsten" Stempel und der dunkelsten Farbe begonnen und bin dann sukzessive "größer" geworden, so dass ich den vollflächigen Stempel erst zuletzt in der hellsten Farbe gestempelt habe. Verwendet habe ich Terrakotta - Calypso - Kirschblüte. Und ich muss sagen: Die Blüte ist sehr plastisch und wirklich wunderschön! Den Stängel habe ich in Grünbraun und Farngrün gestempelt. Wenn die Farben zu ähnlich sind, verschwindet der Effekt, finde ich.

Im Hintergrund habe ich das SAB-Papier "Die schönste Zeit" verwendet.

Und das Beste: Ab einem Bestellwert von 60 EUR kann man sich dieses Stempelset schenken lassen! Näheres dazu gibt es hier.

Linktipps:

Weitere Ideen gibt es bei meinen Demo-Kolleginnen und bei pinterest/google/facebook etc., da könnte man z.B. mit "Stampin' Up! Lotus Blossom So froh" fündig werden.

Heike z.B. hat mit Farben experimentiert (besonders beruhigt hat mich die Bemerkung, dass man bei den Farben im Prinzip nichts falsch machen kann...):
http://www.born2stamp.com/2015/01/04/bloghop-zur-stampin-up-sale-a-bration-und-zum-fruehjahr-sommerkatalog-2015/

Außerdem gibt es ein Video von Stampin' Up! dazu:
https://www.youtube.com/watch?v=EPbXtVZ7DZM&index=3&list=PLDU1skWAuy6gtM4H1HSLF4RLG-4w46B9b

Kreative Grüße
M@ggie
Built for Free Using: My Stampin Blog